Innovation und Technik in der Medizin - Telemedizincentrum der Charité

Das Telemedizincentrum Charité (TMCC) erforscht und entwickelt informationstechnische Konzepte für die Umsetzung innovativer telemedizinischer Dienstleistungen. Es hat einen technisch-innovationsorientierten Ansatz und eine medizinisch-interdisziplinären Ausrichtung. Das TMCC hat in zahlreichen nationalen Projekten innovative technische Lösungen zur Anbindung medizinischer Sensorik sowie zur sicheren Datenübertragung sensibler Gesundheitsdaten entwickelt. Im Fokus steht dabei immer die Nutzerfreundlichkeit sowohl für den Endnutzer (Senioren, Verletzte) als auch für die medizinischen Berater (Ärzte, Trainer, Pflegekräfte).